Vorsorge Aktuell

Der Top-Aktuelle Newsletter im PDF-Format
«Vorsorge Aktuell» ist ein wöchentlicher E-Mail-Informationsdienst des VPS-Verlags in deutscher und französischer Sprache und bietet die neusten Aktualitäten über alle Sozialversicherungen und die berufliche Vorsorge. Die Redaktion von «Vorsorge Aktuell» betreibt einen eigenständigen und unabhängigen Journalismus und konzentriert sich auf die aktuelle Berichterstattung, um den Leserinnen und Lesern praxisbezogene Neuigkeiten kurz und verständlich darzustellen. «Vorsorge Aktuell» erhalten Sie als PDF-Dokument jeden Donnerstag an Ihre persönliche E-Mail-Adresse.
 Beispiel: Vorsorge Aktuell Nr. 14-2014 (PDF)
 Exemple: Prévoyance Actualités no. 14-2014 (PDF)
Die ideale Ergänzung zur Schweizer Personalvorsorge
«Vorsorge Aktuell» ergänzt die Monatszeitschrift «Schweizer Personalvorsorge». Während die Zeitschrift Fachfragen behandelt die Hintergründe ausleuchtet, meldet «Vorsorge Aktuell» News. Abonnentinnen und Abonnenten der «Schweizer Personalvorsorge» profitieren von einem attraktiven Kombi-Abo. Werbeflächen stehen im neuen wöchentlichen Informationsdienst «Vorsorge Aktuell» zur Verfügung. In jeder Ausgabe platzieren wir Werbebanner, die einen Link zur Homepage des Inserenten bieten. Die Qualität der redaktionellen Beiträge erhöht den Wert der exklusiv angebotenen Werbefläche.
 Abonnements
 Inserate
 
Deutsch | Français

Abo Login

Benutzeranmeldung

Um sich an der Website anzumelden folgen Sie bitte nachfolgendem Link:

 

Monatsumfrage

Lebenserwartung

Die Grundlagen BVG 2015 haben den Trend einmal mehr bestätigt (siehe Maiausgabe der «Schweizer Personalvorsorge»): Die Lebenserwartung steigt weiterhin. Wie soll darauf reagiert werden?


Das Referenzalter erhöhen – wenn wir länger leben, können wir auch länger arbeiten Bevor das Referenzalter erhöht werden kann, müssen die Arbeitgeber beweisen, dass sie ältere Arbeitnehmer anstellen Das Referenzalter soll bei 65 bleiben – die Finanzierung der Altersleistungen kann angepasst werden