Workshop
für Präsidenten und Vizepräsidenten von Führungsorganen der Pensionskassen

Teaserbild Präsidenten
 

Der Workshop richtet sich ausschliesslich an Präsidenten und Vizepräsidenten von Führungsorganen der Pensionskassen. Sie erhalten die Gelegenheit Erfahrungen auszutauschen, vorsorgepolitische Fragestellungen zu diskutieren und Instrumente zur Optimierung der Führungsprozesse in einer PK kennenzulernen.

Programm

Erfolgsfaktoren der Milizführung
Erfolgsfaktoren für «Führungsqualität»
Diskussion: Sorgen/Probleme – Freuden

Behandlung konkreter Fragestellungen
z.B.:

  • Steigerung der Führungsqualität
  • Diskussion über Leistungsziel und versicherungstechnische Frage
  • Kommunikation und Wahrnehmung der PK

Blick auf aktuelle vorsorgepolitische Fragen
Peter Schnider im Gespräch mit Ständerätin Christine Egerszegi

Kosten

700.00 Franken

Spezialpreis für Abonnenten «Schweizer Personalvorsorge» oder «Schweizer Sozialversicherung» und Präsidenten und Vizepräsidenten, deren Vorsorgeeinrichtung Mitglied des ASIP ist:
650.00 Franken

Die Preise verstehen sich inkl. Unterlagen, Pausenerfrischungen und Apéro riche.

 

Nächste Durchführung

Geplant für Mai 2017


 

Weitere Informationen

finden Sie im Schulungsflyer 2016 (Flyer 2017 in Arbeit).


 

Anmeldung

Sind Sie interessiert? Melden Sie sich per Onlineformular an.


 

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.


 

Partner

Logo ASIP

Wir danken dem ASIP für die Unterstützung.

 
 
Deutsch | Français

Abo Login

Benutzeranmeldung

Um sich an der Website anzumelden folgen Sie bitte nachfolgendem Link:

 

Monatsumfrage

1e-Pläne

 

Ein erster Entwurf des BSV sieht vor, dass den Versicherten für Einkommen über rund 126900 Franken drei Anlagestrategien zur Auswahl angeboten werden dürfen (sogenannte 1e-Pläne). Was halten Sie davon?


Sinnvolle Grösse, mehr überfordert Versicherte Zu starke Beschränkung, maximal 10 sollten möglich sein Gar keine Beschränkung nötig, maximale Freiheit für Kassen und Versicherte